Am letzten Wochenende im August sind Meeresstiftung und die ALDEBARAN beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung vor dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Kommen Sie uns besuchen! 

Zahlreiche Informationen rund um die Aldebaran und die Meeresstiftung sowie die großen Themen rund um den Schutz der Lebensräume in unseren Weltmeeren. Zusätzlich hat die Kuratorin Katja Veddel ein kulturelles Meeres-Programm in den Pavillons der Ministergärten entworfen gemeinsam mit den künstlerischen Beiträgen der Fotografin Lisa Hoffmann und dem Künstler Peer Oliver Nau. Hier unser Programm im Detail.

IMG_4750

Sonntag, 28. August 2016, 16 Uhr

Empfang mit aquatischem Imbiss beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung an Bord der ALDEBARAN.

Lernen Sie die Ziele und die Arbeit der Deutschen Meeresstiftung vor Ort kennen. Im Pavillon vor der ALDEBARAN möchten wir interessierte Bürgerinnen und Bürger und Politiker zusammenbringen, um über die Notwendigkeit eines wirksamen Schutzes der Meere zu diskutieren.

 

Meeresstiftung, Aldebaran, Parley

Die Aldebaran vor dem Verkehrsministerium: I Vordergrund Frank Schweikert, Vorstand der Deutschen Meeresstiftung mit Reiner Opoku und Charlotte Desaga von Paley for the Oceans

 

Dienstag bis Freitag, 30. August bis 2. September 2016, ganztägig

„Open Ship“ an Bord der ALDEBARAN

Besuchen Sie uns an Bord der ALDEBARAN und lernen Sie das Schiff sowie seine Arbeit und die Ziele der Deutschen Meeresstiftung hautnah kennen. Wir liegen in diesem Zeitraum in der Spree gegenüber des Schiffbauerdamm 15 in Berlin-Mitte und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Dienstag und Mittwoch, 30. -31. August 2016, 17:30 Uhr

Anlegerbier „ALDEBARAN & Friends.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns, über: Info@meeresstiftung.de

 

Hier eine Übersicht über unsere Termine in Berlin im August und September 2016

Termine Berlin