1506, 2016

My Ocean Sampling Day

15.06.2016|Allgemein, Artenschutz, Kalender|

Mit dem Projekt „My Ocean Sampling Day“ ruft die Jacobs University und das Max-Planck Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen Bürgerinnen und Bürger dazu auf, am 21. Juni für einen Tag Meeresforsc […]

  • Titelbild REPORT Emerging Issues of Environmental Concern
2505, 2016

Mikroplastik: Probleme für die Nahrungskette. Ein UNEP Report warnt.

25.05.2016|Allgemein, BedrohteLebensräume, OceanControlling, Plastikmüll, SDG14|

Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat einen neuen Report herausgegeben. Es geht dabei um die aufkommenden Umweltprobleme. Ein großes Thema ist dabei das Thema Mikroplastik. Warum? Und warum ist es vielleicht nicht ganz so gefährlich für uns Menschen?
  • Mikroplastik aus der Wäsche ins Meer
2505, 2016

Das Mikroplastik, das aus der Waschmaschine kommt

25.05.2016|Allgemein, Hochseeregierung, OceanControlling, Plastikmüll|

Kennen Sie das Projekt MERMAIDS, das von der EU gefördert wird? Es wurde 2014 ins Leben gerufen, um die bereits bekannten Filtertechnologien und Additive so weiterzuentwickeln, dass sie am Markt bestehen können. Damit wird ein großes Problem der Meere angegangen.
  • Prof. Töpfer, ehemaliger Umweltminister und Executivdirektors des Umweltprogramms der vereinten Nationen auf dem parlamentarischen Abend
1105, 2016

Klaus Töpfer fordert in Berlin sofortiges Handeln für die Meere durch Gesellschaft und Wirtschaft.

11.05.2016|Allgemein, AusgebeuteteHochsee, BedrohteLebensräume, Hochseeregierung, HochseeSchutzgebiet, Klimawandel, OceanControlling, SDG14, Überfischung|

"Die Zeit sich um die Ozeane zu kümmern ist jetzt" sagte Prof. klaus Töpfer als früherer Executivdirektors des Umweltprogramms der vereinten Nationen im Rahmen eines parlamentarischen Abends des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • Wissenschaftsjahr, Bundesregierung, Meere Ozeane
1105, 2016

Die MS-Wissenschaft ist am 13. Mai im Hafen Hamburg, danach in Geesthacht

11.05.2016|Allgemein, Artenschutz, AusgebeuteteHochsee, HochseeSchutzgebiet, Kalender, Klimawandel, Plastikmüll, SDG14, Überfischung|

Am Freitag, 13. Mai 2016 mit Prof. Dr. Detlef Stammer, Experte für Meeresspiegelanstieg und die Folgen des Klimawandels in den Ozeanen. Führungen: Täglich um 17 Uhr und um 11 Uhr.
  • Meeresstiftung Meeresabend Köln mit Partner Wissenschaftsjahr Bundesregierung
2904, 2016

Der erste „Meeresabend NRW“ in Köln am 14. Juni

29.04.2016|Allgemein, BedrohteLebensräume, Hochseeregierung, Kalender, Klimawandel, Plastikmüll, SDG14, Überfischung|

Um den gegenseitigen Austausch zwischen verschiedenen Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft insbesondere in Nordrhein-Westfalen zu ermöglichen, veranstaltet die Deutsche Meeresstiftung in Kooperation mit dem Cluster Umwelttechnologien.NRW und dem Colabor den ersten Meeresabend NRW in Köln.
2104, 2016

Grausam und trostlos – Klimawandel und El-Niño führen zu Korallen-Massensterben

21.04.2016|Allgemein, Artenschutz, BedrohteLebensräume, Klimawandel|

Dramatischer Zustand eines der gesündesten Korallenriffe der Welt nach dem El-Niño 2015/2016: 80 % der Korallen sind tot, 15 % gebleicht, 5 % lebendig
2902, 2016

Eine Fläche größer als Indien wurde in den letzten zwei Jahren weltweit zu Meereschutzgebieten erklärt. Ein großer kleiner Erfolg.

29.02.2016|Allgemein, Artenschutz, BedrohteLebensräume, Fischwilderei, Hochseeregierung, HochseeSchutzgebiet, SDG14, Überfischung|

Aktuell sind 2% der gesamten Meeresfläche geschützt. Trotz dieses großen Erfolges ist es immer noch ein weiter Weg bis zum Ziel der 10% bis zum Jahr 2020.
1202, 2016

Auf der Hamburger Dialogkonferenz zu den Nachhaltigkeitszielen: Was kann und muss Deutschland unternehmen, um die Nachhaltigkeitsziele der UN umzusetzen?

12.02.2016|Allgemein, Artenschutz, BedrohteLebensräume, OceanControlling, SDG14, Überfischung|

Heute waren wir bei der regionalen Dialogkonferenz zur Nachhaltigkeitsstrategie Deutschlands in Hamburg: „Globale Nachhaltigkeitsziele – nationale Verantwortung“. Es ist die dritte von d […]

402, 2016

Überfischung die letzten Jahrzehnte unterschätzt

04.02.2016|Allgemein|

Seit Jahrzehnten gehen die Entscheidungsträger der Fischereiwirtschaft von falschen Fangmengen aus. Eine neue Studie aus dem wissenschaftlich hoch-renommierten Fachblatt „nature“ zeigt, dass 1996 – […]